Büchereinkauf 2.2016

Der Moment, in dem du anfängst ein wunderbares Buch zu lesen, das allerdings Teil einer Trilogie ist und du nur den ersten Band zuhause hast. Was tust du?

Glücklicherweise musste ich an jenem Tag in die Stadt, weswegen ich es schaffte, mich von dem wunderbaren Buch wegzureißen. Wie der Zufall es so wollte, ist das Buchgeschäft ebenfalls in der Stadt und dankbarerweise hatte es die zwei Bücher, die ich suchte, auf Vorrat. Ich muss allerdings sagen, dass ich unter erheblichen Schmerzen direkt auf das Regal der Young Adult Literatur zugegangen bin, sämtliche andere Bücher (nicht ganz erfolgreich) ignorierend und mir auch dort nur direkt unter R wie Sandra Regnier einen genaueren Blick auf den Bücherrücken erlaubt habe.

Melodrama beiseite, hier sind die zwei Bücher, die ich unbedingt in meine Sammlung aufnehmen musste:

Die dunkle Prophezeiung des Pan

„Du bist die Prophezeite. Sie können dich nicht einfach hinrichten.“
Ich horchte auf.
„Hinrichten?“, quiekte ich.

Es ist wirklich nicht leicht, die Auserwählte der Elfenwelt zu sein, wie Felicity Morgan täglich feststellen muss. Schon gar nicht, als sie plötzlich unter Mordverdacht steht und der Elfenkönig persönlich hinter ihr her ist. Da ist es doch manchmal gar nicht so schlecht, Leander FitzMor, den attraktivsten Elfen, an seiner Seite zu haben, auch wenn sich Felicity seiner Absichten nie wirklich sicher ist. Nur leider kann er ihr nicht mehr weiterhelfen, als sie plötzlich im Versailles des achtzehnten Jahrhunderts erwacht …

Die verborgenen Insignien des Pan

Mein Leben lief eindeutig nicht mehr in geordneten Bahnen. Ich war verlobt mit einem Halbelf. Zwangsläufig verlobt.

Eigentlich sollte sich Felicity ja glücklich schätzen. Nicht nur scheinen plötzlich sämtliche Jungs aus ihrer Schule an ihr interessiert zu sein, sie ist auch bereits mit Leander FitzMor, dem bestaussehendsten Typen Londons, verlobt. Leider ist die Verlobung aber schon vor Jahrhunderten arrangiert worden und keiner hat sie dabei nach ihrer Meinung gefragt. Zu allem Überfluss spitzt sich auch die Lage in der Anderwelt zu und wieder hängt alles von Felicity ab. Nur sie kann die für die Elfen so wichtigen Insignien finden, muss dafür aber ziemlich durch die Zeit reisen …

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s