Kai Keiler in Fabelhaft (Kai in Fabelhaft 1) von Kristine Tauch (4,3 Sterne)

Kai Keiler in Fabelhaft (Kai in Fabelhaft 1) von Kristine Tauch (4,3 Sterne)

Das Buch

In dem Buch geht es um ein Wildschwein, Kai Keiler, das an einem Ort namens Fabelhaft lebt.

Der Ort hieß so, weil es dort ganz fabelhaft war.

Der spanische Mäuserich, Enrico, macht Kai darauf aufmerksam, dass die Erde in Fabelhaft vergiftet ist. Bald darauf wird in Fabelhaft eine Versammlung einberufen, nach der Kai und Enrico mit einem Suchtrupp losgehen, um herauszufinden, was dagegen getan werden kann.

Mehr

Advertisements